Navigation

Führung : auf den spuren von Freddie Mercury

Freddie Mercury und Queen hatten eine enge Verbundenheit zur idyllisch gelegenen Schweizer Stadt Montreux.

Wussten Sie zum Beispiel, dass die Londoner Band in Montreux nicht weniger als sechs Alben aufnahm? Oder dass auf dem Cover von "Made in Heaven" der Genfersee und die gegenüberliegenden Berge abgebildet sind? Und dass die berühmten Mountain Studios im Casino von Montreux während 14 Jahren im Besitz von Queen waren?

Fünf Jahre nach dem Tod von Freddie Mercury wurde am Ufer des Genfersees in Montreux seine Bronzestatue enthüllt – an dem Ort, wo der Sänger Ruhe und Inspiration fand. Das Denkmal ist zu einem wahren Pilgerort für seine Fans geworden und zählt seit 1996 zu den Highlights von Montreux.

Unsere Führungen Freddie Tour und Freddie Tour (Erweitert) geben Ihnen einen Einblick in die reiche musikalische Vergangenheit der Stadt. Sie erfahren, weswegen der Frontmann von Queen eine so starke Verbundenheit zu Montreux hatte. Unsere Exkursionen führen Sie an die Schauplätze von Queens Schaffen und auch an die Orte, wo die britischen Musiker gerne ihre Freizeit verbrachten und entspannten. Erkunden Sie mit uns das reiche musikalische Universum der legendären Band.

Ebenfalls geboten werden Abendveranstaltungen mit Peter Freestone, der über ein Jahrzehnt Freddie Mercurys persönlicher Assistent war. Freddie Evening und Freddie Evening (VIP) finden jeweils an ausgewählten Orten und an bestimmten Daten statt.


Entdecken Sie unsere Führungen


Nächste Freddie Tours

Januar 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031